Evoloid-Planetengetriebe

Evoloidverzahnungen sind stark schrägverzahnte Zahnradpaare mit denen sich sehr kompakte leistungsstarke Getriebe bauen lassen. Die bei kleinen Zähnezahlen fehlende Überdeckung wird durch die Sprungüberdeckung der Schrägverzahnung ausgeglichen. Hier sind z.B. die zwei Arten eines Planetengetriebes gezeigt.

Mit Evoloid-Verzahnungen können z.B. hochuntersetzende Planeten-getriebe konstruiert werden. Die Planetengetriebe sind höher belastbar als Planetengetriebe mit Gerad-Verzahnung. Es sind größere Untersetzungen / Stufe möglich.

Evoloid-Planetengetriebe Beispiel: Standgetriebe
ZSonne = 3; Zplaneten= 21; Zhohl = -45; istand= -15:1
Evoloid-Planetengetriebe
ZSonne = 3; Zplanet = 21; Zhohl = -45; iumlauf = 16:1 ;

Haben Sie noch Fragen oder benötigen weitere Infos?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können uns über unsere Kontaktseite erreichen oder telefonisch unter 0241 5573 05.