Kombinierte Planeten-Exzentergtriebe

Der Film zeigt ein zweistufiges Planetengetriebe mit Stufenplaneten (Wolfromsatz) und Abtrieb durch ein zweites (gleiches) Innenzahnrad für eine Untersetzung bis i=694:1.
Es ist mit zwei gleichen Innenzahnrädern in der zweiten Planeten-Stufe und der Wolfrom- Stufe aufgebaut. Ein sehr großes Getriebe mit Modul 5 in der Abtriebs- stufe und zirka 1000mm Ø für ein extrem hohes Drehmoment.



Zweistufiges Planetengetriebe ineinandergebaut
Dreistufiges Planetengetriebe ineinandergebaut.

Der Film zeigt ein zweistufiges kombiniertes Planeten-Exzentergetriebe wie es z.B. in Lenkgetrieben zur Verstärkung des Drehmomentes verwendet werden kann. Der Antrieb erfolgt elektromotorisch außen am Exzenter des Exzentergetriebes. Die Untersetzung ist zirka 30:1. Das Sonnenrad der Planetenstufe ist mit der Lenksäule verbunden.



Dreistufiges Planetengetriebe ineinander und hintereinander gebaut.
Vierstufiges Planetengetriebe ineinander und hintereinander gebaut.
Einstufiges Planetengetriebe in ein Exzentergetriebe ineinandergebaut oder ein einstufiges Exzentergetriebe.
Einstufiges Planetengetriebe in ein zweistufiges Exzentergetriebe ineinandergebaut oder ein einstufiges Planetengetriebe in ein Exzenter-getriebe ineinandergebaut oder ein einstufiges Exzentergetriebe.
Alle in das gleiche Gehäuse!

Haben Sie noch Fragen oder benötigen weitere Infos?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können uns über unsere Kontaktseite erreichen oder telefonisch unter 0241 5573 05.

Fachbericht als PDF-Datei

Bei Interesse senden wir Ihnen den gewünschten Fachbericht als PDF-Dokument zu. Nutzen Sie zur Anfrage hierzu unsere Kontaktseite.

Zum Patent angemeldet

Diese Produkt wurde zum Patent angemeldet.