Spielfreie Verzahnungen

Wir haben in den letzten Jahren viele verschiedene Systeme entwickelt um „Spielfreie Verzahnungen„ zu verwirklichen. Damit können hauptsächlich genaue drehwinkelgetreue Übertragungen verwirklicht werden oder ruhig laufende Verzahnungen gestaltet werden.

Der Geräuschpegel gegenüber spielbehafteter Verzahnung konnte in einigen Fällen um bis zu zirka 10 DB gesenkt werden. Es sind Kunststoff- und auch Metallzahnräder möglich! Bitte fragen Sie an.

Nennen Sie uns Ihr Verzahnungsproblem! Die Verzahnung wird von uns mittels FEM untersucht und optimiert.

Spielfreies Stirnzahnradpaar
Spielfreies Kegelzahnradpaar

Spielfreie Verzahnung mit mehreren elastischen Langloch-kreisen unterhalb des von den Zähnen getragenen Ringes. Dadurch entsteht ein einer „Bienenwabe“ ähnliches nachgiebiges System, welches radial wirkende elastische Biegebalken hat und tangential hoch belastbar ist.
Es können mehrere Lochkreise angebracht werden. So können vor allem Stahlzahnräder elastisch gestaltet werden. Dies war bisher nur mit dünnen Stegen durch mäanderförmiges Nuten sehr schwer herzustellenden .
Diese FEM-Simulation zeigt die stark vergrößerte Verformung infolge einer radialen Vorspannung und Zahnkraft

Haben Sie noch Fragen oder benötigen weitere Infos?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können uns über unsere Kontaktseite erreichen oder telefonisch unter 0241 5573 05.

Fachbericht als PDF-Datei

Bei Interesse senden wir Ihnen den gewünschten Fachbericht als PDF-Dokument zu. Nutzen Sie zur Anfrage hierzu unsere Kontaktseite.

Zum Patent angemeldet

Diese Produkt wurde zum Patent angemeldet.